Lammkeulenfleisch bei grünem Linsensalat

bei Emely
Linsensalat

Grüner Linsensalat Rezept

Bevor ich auf mein grünen Linsensalat Rezept eingehe, möchte ich über den Nutzen der wertvollen grünen Linse erzählen. Auch mir als ein Freund der türkischen Küche gefällt dieser Hülsenfrucht sehr. Sowohl vom Inhalt, als auch von der Rezeptvariation her hat sie einen hohen Stellenwert neben den anderen Nahrungsmitteln. Von der Suppe bis zum Hauptmenü und den Salaten gibt es eine Unmenge an Rezepten. Aus diesem Grund wird keine Schwierigkeit bei der Verwendung erlebt. Im Hinblick auf Proteine ist sie sehr reich. Das verleiht ihr eine weitere Besonderheit wie Sättigung und Kraft. Bezüglich Vitaminen und Mineralien ist diese Zutat ein weiterhin wichtiger Bestandteil der Küche. Da sie wenig Kalorien sowie einen hohen Proteinanteil besitzt, lässt sie Sattheit verspüren und bietet sich daher für Diät-Kandidaten besonders an.

Die Vorteile in Kürze:

    • Enthält Vitamine A, B, C und K
    • Sowie Iod, Natrium, Kalium, Calcium und Zink
    • Kräftigt das Immunsystem
    • Da Hülsenfrüchte sehr faserreich sind, helfen sie bei der Blutzuckerregulierung. Grüne Linsen sind eine von diesen Lebensmitteln.
    • Ist aufgrund der Folsäure ein Herz-Freund
    • Und hilft bei Verdauungsproblemen, aufgrund der unzertrennlichen Fasernbildung.

Da bei übermäßigem Verzehr allergische Reaktionen hervorgerufen werden können, muss hierauf geachtet werden. Nun ist es Zeit, von dem leckeren Rezept zu berichten. Wenn allgemein bei Salaten Fleisch verwendet wird, ist dies häufig weißes Fleisch, Tunfisch oder verschiedene Fischarten. Rotes wird nicht sehr oft hergenommen. Daher wird dieses Rezept bestimmt aus der Reihe tanzen. Da der Lammfleisch weich ist, passt es zu dem Salat sehr gut. Darin habe ich eine große Menge Grün verwendet. Die Protein- sowie Vitamin C-reichhaltigkeit hinterlässt ein breites Grinsen auf meinem Gesicht. Falls die Diätleute unter euch immer unter demselben Menü leiden, wird ihnen dieses Rezept sehr gefallen. Die Gemüseauswahl könnte ihr  zudem auch ändern. Es ist ein Salat geworden, der zugleich neben einem anderen Gang, aber auch alleine verspeist werden kann.

Ich hoffe, es wird ein Rezept, das euch gefällt und das ihr in eure Liste integriert. Vergisst nicht eure Beiträge auf meiner Homepage und auf social media mitzuteilen, sobald ihr es ausprobiert habt. Ich wünsche jedem einen super schönen Sommer und das niemandem Glück und Frieden im Leben ausbleibt.

Linsensalat

Grüne Linsensalat mit Lammkeule

Grüner Linsensalat Rezept Bevor ich auf mein grünen Linsensalat Rezept eingehe, möchte ich über den Nutzen der wertvollen grünen Linse erzählen. Auch… Salat Lammkeulenfleisch bei grünem Linsensalat European Print
Portionen: 6 Vorbereitungszeit: Kochzeit:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

Kunstvoll kochen mit Lust und Laune

Emelysworld

  • 250g grüne Linse
  • 100g Lammkeule
  • 100g Rucola
  • 2 kleine rote Paprika
  • 2 mini Gurken
  • 2 Karotte
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 2 EL entkernte schwarze Oliven
  • 100g Walnüsse
  • 4 Stange Dill
  • 1/2 Zitrone
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 EL Balsamico
  • 1 EL Granatapfelsirup
  • 1/2 TL schwarze Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Gewürz-Sumach

 

Anleitung

1. Zuerst die Linsen waschen und bissfest kochen.

Grüne Linsensalat mit Lammkeule Grüne Linsensalat mit Lammkeule
2. Lamkeule in kleine Würfel schneiden und kochen.

Grüne Linsensalat mit Lammkeule Grüne Linsensalat mit Lammkeule
3. Die Gemüse waschen. Rucola mundgerecht schneiden oder zupfen. Die Gurken, Frühlingszwiebel und Dill  kleinhacken. Die Karotten und schwarze Oliven in dünne Scheiben schneiden.

Grüne Linsensalat mit Lammkeule Grüne Linsensalat mit Lammkeule
4. Die gehackten Walnüsse und den gekochten Fleisch in eine Schale geben.

Grüne Linsensalat mit Lammkeule
5. Separat in eine  Schüssel die gekochten Linsen, die geschnittenen Gemüse, Kräuter, Öl, Zitronensaft, Granatapfelsirup, Balsamico hinzufügen und vermischen.

Grüne Linsensalat mit Lammkeule
6. Zum Schluss alles in einen Servierteller geben, mit gekochtem Fleisch, gehackten Walnüssen und frischen Dill-Kraut garnieren und genießen!
Guten Appetit!

Sie können auch mögen

1 Kommentar

Linda August 10, 2018 - 10:42 am

Diesen Linsensalat muss ich unbedingt ausprobieren😍 Sieht sehr lecker aus💖👌

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Cookies akzeptieren Mehr erfahren