Natürlicher und sehr leckerer Traubensaft Rezept

bei Emely
Natürlicher und sehr leckerer Traubensaft

Natürlicher und sehr leckerer Traubensaft – ein Blick in die Zubereitung

Natürlicher und sehr leckerer Traubensaft – mit diesem Rezept heiße ich euch willkommen!

Obwohl wir die Sommermonate hinter uns haben, mag die Sonne uns nicht verlassen. Für diejenigen, die warmes Wetter mögen eine angenehme Situation, aber umgekehrt ist man hiervon nicht sehr zufrieden glaube ich. Ich liebe den Sommer sehr; vor allem die Frühlingsfrische, natürlich auch alle anderen Jahreszeiten. Alles was im Universum ist, hat eine eigene Bedeutung und ist einzigartig.

Wo wir die heißen Tagen noch weiterhin genießen dürfen und uns derweil für den Winter mit den nötigen Vitaminen rüsten müssen, darf ich euch mein nahrhaftes und frisches Getränkerezept vorstellen. Es beinhaltet nichts kompliziertes. Es ist relativ einfach und ein mit Genuss zu konsumierender Saft. Wie immer profitiere ich vom Garten meiner Mutter. Da die Ernte dort sehr groß ist, ist es unmöglich alles zu verbrauchen. Daher kommt die Idee mit den Trauben.

Nach einem gründlichen Waschen und Trocknen der geernteten Trauben, gebe ich sie direkt in den Topf. Ich entferne sie also weder von den Stielen noch von den Kernen, weil auch deren Inhalte reichhaltig sind. Die Menge der Zutaten finden ungefähr zwei Kilogramm. Entsprechend fülle ich ein Liter Wasser hinein und gebe es zum Kochen. Es wird kein Zucker hinzugefügt, denn es schmeckt schon so sehr süß. Dabei sollte man darauf aufpassen, dass es nicht überläuft. Wenn ihr ab und zu mit einem Holzlöffel die Trauben zerdrückt, wird es nicht überlaufen und die Konsistenz wird im gewünschten Zustand. Wer möchte, kann in dieser Zeit Zimt, Nelke oder ähnliche Geschmacksverstärker hinzufügen. Ich mag es lieber so schlicht.

Den natürlichen Obstsaft könnt ihr ein paar Tage kühl gelagert verbrauchen. Ich freue mich auf euer Feedback, wenn ihr es ausprobieren solltet und wünsche jetzt schon allen, die es ausprobieren möchten, einen guten Appetit.

Natürlicher und sehr leckerer Traubensaft

Natürlicher und sehr leckerer Traubensaft

Natürlicher und sehr leckerer Traubensaft – ein Blick in die Zubereitung Natürlicher und sehr leckerer Traubensaft – mit diesem Rezept heiße ich… Getränke Natürlicher und sehr leckerer Traubensaft Rezept European Print
Portionen: 6 Vorbereitungszeit: Kochzeit:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

Kunstvoll kochen mit Lust und Laune

Emelysworld

  • 2 kg Bio-Traube
  • 1 L Wasser

Anleitung

1. Als erstes werden die Trauben gründlich mit Wasser gewaschen.

Traubensaft

2. Anschließend die Trauben in einen tiefen Topf geben, ohne sie von den Stielen zu trennen. Das Wasser hinzufügen und für ungefähr 30 Minuten kochen  ( beim Kochen gelegentlich mit einem hölzernen Löffel umrühren).

Traubensaft

3. Den Topf vom Herd nehmen und die Trauben abkühlen lassen. Die abgekühlten Trauben durch ein dünnen Tuch oder Sieb abseihen, um Stiele, Schalen und Kerne zu entfernen.

Traubensaft

Anschließend den selbst gemachten Traubensaft servieren.

Guten Appetit!

Sie können auch mögen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Cookies akzeptieren Mehr erfahren